29. Mai 2007

Fitness

Filed under: Medizin, Gesundheit — english_author @ 23:40

Spezifische oder aufgabenorientierte Eignung ist die Fähigkeit einer Person, in einer spezifischen Tätigkeit mit einer angemessenen Leistungsfähigkeit, z.B., Sport oder militärischem Service durchzuführen. Spezifisches Training bereitet Athleten vor, in ihrem Sport gut durchzuführen. Beispiele sind: 100m sprinten - in sprinten muß der Athlet ausgebildet werden, um anaerob zu arbeiten während des Rennens. Marathon - in diesem Fall muß der Athlet ausgebildet werden, um aerob zu arbeiten und ihre Ausdauer muß zu einem Maximum aufgebaut sein. Feuerkämpfer und Polizeioffiziere müssen die regelmäßige Eignung durchmachen, die prüft, um festzustellen, wenn sie zu den physikalisch fordernden Aufgaben fähig sind, die für den Job erfordert werden, bevor sie beschäftigt werden. Kursteilnehmer in der grundlegenden und High School machen auch die regelmäßige Eignungprüfung durch. In einigen Ländern können Kursteilnehmer Eignungabzeichen, wie das Abzeichen der körperlichen Verfassung erwerben, das in den Vereinigten Staaten erworben wird.



(t-shirts|tops|sport|funktion, trend; t-shirts|tops|sport; jacken|mäntel|sport; )

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Hinterlasse einen Kommentar