29. Mai 2007

Garten

Filed under: Haus, Garten, Immobilien — english_author @ 23:42

Ein Garten ist ein geplanter Raum, normalerweise draußen, beiseite gesetzt für die Anzeige, die Bearbeitung und den Genuß der Betriebe und anderer Formen der Natur. Der Garten kann die natürlichen und synthetischen Materialien enthalten. Die allgemeinste Form bekannt als Wohngarten. Westliche Gärten basieren fast allgemeinhin um Betriebe. Zoos, die wilde Tiere in simulierten natürlichen Lebensräumen anzeigen, wurden früher zoologische Gärten genannt. Etwas traditionelle Arten östliche Gärten, wie Zen Gärten, benutzen Betriebe spärlich oder überhaupt nicht. Nahrung-produzierend sind Gärten von den Bauernhöfen durch ihr Klein-, arbeitsintensiveren Methoden und ihren Zweck bemerkenswert (Genuß einer Liebhaberei anstatt Erzeugnis für Verkauf). Der im Garten arbeitende Artikel bespricht die Unterschiede und die Ähnlichkeiten zwischen Gärten und Bauernhöfen detaillierter. Das Im Garten arbeiten ist die Tätigkeit des Wachsens und des Beibehaltens des Gartens. Diese Arbeit wird von einem laienhaften oder professionellen Gärtner erledigt. Ein Gärtner konnte in einer Nichtgarten Einstellung, wie einem Park, in einem Straßenranddamm oder in anderem allgemeinem Raum auch arbeiten. Landschaftsarchitektur ist- eine in Verbindung stehende Berufstätigkeit mit den Landschaftsarchitekten, die neigen, sich auf Design für die allgemeinen und korporativen Klienten zu spezialisieren. Der Bezeichnung Garten auf britisches Englisch bezieht sich einen auf beiliegenden Bereich des Landes und normalerweise grenzt ein building.[1 an, ], das dieses als ein Yard auf amerikanisches Englisch gekennzeichnet.



(Starke Markennoch mehr ABC-Design; Auf AchseABC-Design Kollektion 2011; )

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Hinterlasse einen Kommentar