30. Mai 2007

iPhone – Kosten in Amerika

Filed under: Multimedia — english_author @ 00:37
In einem Abkommen folgerte durch verschwiegene Diskussionen, die im Februar 2005 anfingen, ] AT&T [30 Mobilität, früher Cingular Radioapparat, wird die exklusive Fördermaschine des iPhone in den Vereinigten Staaten sein und bleibt so bis 2009.[31, ], das es auch aufgedeckt wurde, daß Apple ursprünglich das iPhone Verizon Radioapparat anbot. Das iPhone kann nur mit einem zweijährigen Service-Plan mit ] Jobs AT&T.[32 gekauft werden verkündete, daß das iPhone zuerst in spätem Juni 2007 in den VEREINIGTEN STAATEN, [33 ] während des vierten Viertels 2007 in Europa und 2008 für Asien vorhanden ist. Auch der Mac OS x v10.5, das ursprünglich geplant wurde, Juni 11 bei der weltweiten Entwickler-Konferenz freigegeben zu werden, wird jetzt bis Oktober 2007, als Teil der Mac OS X Mannschaft wurde umgeleitet, um auf dem iPhone.[34 zu arbeiten verzögert ] Die Ausgangs-VEREINIGTEN STAATEN geben werden angeboten in zwei Konfigurationen mit zwei unterschiedlichen Preisen frei, basiert auf einem 2jährigen Fernsprechdienstvertrag mit AT&T: ein 4 GBS Modell für USS499 und ein 8 GBS Modell für USS599. Apple verkündete auch, daß sein Ziel, 1% des globalen Marktes des beweglichen Telefons gefangenzunehmen ist, der ungefähr 10 Million Maßeinheiten sein würde, die im ersten vollen Kalenderjahr von iPhone Verwendbarkeit verkauft wurden. Für Vergleich verkündeten Jobs, daß das Apple iPod 62% des VEREINIGTE STAATEN Marktanteils für MP3 players.[35 befiehlt ] Apple empfangene FCC Zustimmung für das iPhone an Mai 17, 2007.

( )

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Hinterlasse einen Kommentar